Rezept für Carrot Cake Energy Balls – Perfekt auch in der Schwangerschaft

Karotten Energy Balls

Energy Balls

Carrot Cake Energy Balls (für 15-20 Kugeln)

Energie Tief in der Schwangerschaft? Wer kennt das nicht? Und dann greift man meistens zu irgendwelchen Süßigkeiten oder Fast Food. Diese Carrot Cake Energy Balls sind wirklich der Hammer, einfach zuzubereiten und noch dazu gesund. Passen also auch jetzt super in die Fastenzeit 😊.

Zutaten:

  • 60 g Mandeln
  • 85 g Datteln (entsteint)
  • 2 Karotten
  • 50 g Haferflocken
  • 30 g Kokosraspeln
  • 1 TL Zimt
  • Zusätzliche Kokosraspeln zum Rollen

Zubereitung:

  1. Die Mandeln mit den Datteln in einen Mixer oder Küchenmaschine geben und klein häckseln (ergibt eine klebrige Masse).
  2. Die Karotten schälen und ebenfalls mit dem Mixer verarbeiten.
  3. Anschließend die Karotten und die restlichen Zutaten zu der klebrigen Dattel-Mandel-Masse geben und gut mit den Händen verkneten.
  4. Nun die Masse in kleine Kugeln formen und in einem mit Kokosraspeln befüllten Teller rollen und im Kühlschrank kaltstellen.

Tipp: Die Bällchen lassen sich wunderbar einfrieren. So kann man sie auch gut auf Vorrat machen! Im Kühlschrank halten die Bälle ca. 3 Tage.

Das Rezept stellt uns Ernährungsberaterin Jana Lechler zur Verfügung. Vielen lieben Dank dafür. Sie hält praxisnahe und kassenzertifizierte Ernährungsworkshops.

Hier kannst du mehr erfahren.