ACHTSAMKEIT MIT KINDERN (für Kinder ab 4 Jahre)

Achtsamkeit mit Kindern nimmt Dich mit auf eine Reise durch die bunte Welt der Gefühle, wo wir sowohl mit Willi dem Wal auf der Suche nach dem Glück tauchen, als auch Fussel bei seinem Mutausbruch begleiten und dann mit der Traurigkeit Musik hören. Oder trinkt sie lieber heißen Kakao?

Wir erkunden Bekanntes und Unbekanntes, Gemeinsamkeiten und Unterschiede und verwandeln Gefühle in Worte und Bilder. So entsteht ein ganz besonderes Tagebuch über eine spannende Reise zu uns selbst.

In einer spielerischen Auseinandersetzung mit den verschiedenen Themen lernen die Kinder sowohl die eigenen Gefühle als auch die Gefühle anderer besser kennen und anzunehmen. Unterstützt durch kindgerechte Achtsamkeitsübungen wird zudem neben der Konzentrationsfähigkeit, dem Selbstwertgefühl und der Empathiefähigkeit, auch die Fähigkeit der Stressregulation positiv beeinflusst und Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung geschult.

Modul 1: „Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt“

Jeder ist mal fröhlich oder traurig, mutig oder ängstlich, wütend oder auch glücklich. Gefühle können sich gut anfühlen, oder Unwohlsein verursachen. Sie sind sehr facettenreich und manchmal schwer zu erkennen.  Auf jeden Fall sind sie ein wesentlicher Teil des Lebens. Unser innerer Kompass auf der Suche nach Zufriedenheit.

Termine:

Donnerstag, den 14.04.2022 – Donnerstag, den 19.05.2022 (15 – 16 Uhr)

Montag, den 20.06.2022 – Montag, den 25.07.2022 (15 – 16 Uhr)

Hier geht's zur Anmeldung

Modul 2: „Ich und Du – Wir beide“

Aufbauend auf dem Modul „Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt“ begegnen uns in diesem Modul Themen wie Freundschaft und Vertrauen, Verschiedenartigkeit und Toleranz, aber auch der Umgang mit Sorgen, Problemen und Abschied.

Termine:

Donnerstag, den 02.06. 2022 – Donnerstag, den 14.07.2022 (15-16 Uhr)

Hier geht's zur Anmeldung

 

Weitere Informationen unter:  http://mindful-kids.info


Auch Einzelcoachings mit individuellen Themenschwerpunkten sind möglich*