Zwischen Baby-Boredom & Baby-Burnout

Vor Kurzem habe ich in einer großen bekannten Zeitschrift für Eltern einen interessanten Artikel gelesen: Die Autorin erzählte so herrlich authentisch darüber, wie der Alltag mit Baby manchmal ist – nämlich ein ständiger Wechsel zwischen Langeweile (englisch: Boredom) und Überforderung. Diese Erzählung hat mir ehrlich gut getan, denn ich erinnere mich sehr gut an die…

Buchtipp: “Guter Hoffnung – Hebammenwissen für Mama & Baby” von Kareen Dannhauer

Enthält Werbung Du bist schwanger und noch auf der Suche nach einem rund-um guten Buch, dass Dich durch die nächsten Wochen begleitet? Wir vom Knirpse-Team legen Dir heute ein Buch ans Herz, dass genau das hält, was der Buchrücken verspricht: “Hebammenwissen – angekommen im 21. Jahrhundert”.   Auf fast 450 Seiten schreibt Kareen Dannhauer in “Guter…

BEBO-Tipp #3: Dein Beckenboden-Ritual fürs Bett

Einmal im Monat findest Du in unserem Blog jetzt einen Tipp für Deinen Beckenboden. Kleine, feine Übungen für den Alltag oder auch Informationen zu dieser zu Unrecht manchmal vernachlässigten Muskelpartie. Huhu, heute schon mal an Deinen Beckenboden gedacht? Frauen, vor allem Schwangeren und Frauen die kürzlich entbunden haben, wird geraten den Beckenboden bis zu 100…

Bruschetta mit Bohnen & pochiertem Ei

Abendbrot ist fertig! Manchmal ist es gar nicht einfach die ganze Familie am Abendbrottisch zufrieden zu stellen und manchmal fehlt auch einfach die Zeit für die Zubereitung mehrerer Gänge. Immer nur Nudeln sind auch keine Option. Gut, dass man sich ein duftiges Ciabatta ganz edel und fein belegen kann, wie Du an unserem Rezeptbeitrag siehst.…

Beckenboden-Tipp #2: Igel, Füße & Dein Beckenboden

Einmal im Monat findest Du in unserem Blog jetzt einen Tipp für Deinen Beckenboden. Kleine, feine Übungen für den Alltag oder auch Informationen zu dieser zu Unrecht manchmal vernachlässigten Muskelpartie. Heute geht es allerdings nur indirekt um unseren Beckenboden – dafür gibt’s eine Wellness-Einheit für Deine Füße! Unser Tipp für Dich: Massiere Deine Füße regelmäßig…

Zurück zum “Bauch-Gefühl” mit Babymassage

Stell´ Dir mal folgendes Bild vor Deinem inneren Auge vor: Du schwebst völlig schwerelos, fühlst Dich getragen und gleichzeitig sanft umarmt. Wärme umgibt Dich, sanftes gedämpftes Licht, ein eher rötlicher Schein ist zu sehen. Ab und an spürst Du eine sanfte Berührung Deines Körpers. Geräusche dringen leise an Dein Ohr, dafür ist da ein konstantes…