Familienkost

Alles rund um die Familienkost (9 – 17 Monate)

Der Workshop der an die Einführung von Beikost anknüpft.

Essen ist spannend! Oder doch nicht? Kann mein Kind schon alles essen? Und wenn es nicht kauen mag oder nicht (mehr) essen möchte? Lerne dein Kind zu verstehen und es auf seinem Weg zur Familienkost optimal zu begleiten und zu unterstützen.

Mit vielen Tipps rund ums Kochen und ums richtig Einkaufen für die Familienkost. Auch als Vorbereitung für die Autonomie-Phase (die so genannte „Trotzphase“). Wir werden kochen, kosten und dabei stehe ich dir zur Seite mit Tipps unter anderem über Konsistenz, Gewürze und günstige Lebensmittelkombinationen.

Unsere Kursleiterin Juliana Morelli Bell ist Ernährungsberaterin für Kinder und Autorin der Bücher „So macht Essen Freude – das Beikost ABC“ und „Die besten Rezepte für Mäkelkinder“.

Kurstermine & Anmeldung:

Kursinformationen: Alles rund um die Familienkost

  • Kursleiterin: Juliana Morelli Bell
  • Termine: 2 Termine à 1,5 Stunden, immer freitags
  • Geeignet für: Eltern oder Großeltern mit/ohne Kinder
  • Preis: 40,- Euro für 2 Termine inkl. Bio-Lebensmittel
Unser Ziel ist es, Dir Sicherheit im Umgang mit dem Thema Essen für Kleinkinder zu vermitteln. Somit kannst du:
  • dein Kind in seiner Entwicklung wahrnehmen, begleiten und fördern
  • Vertrauen zwischen dir und deinem Kind in Bezug auf das Essen aufbauen
  • eine entspannte und positive Atmosphäre beim Essen fördern
  • Essen mit Spaß verknüpfen und diesen deinem Baby weitervermitteln
  • selbstbewusst mit dem Thema Ernährung im Alltag umgehen
Durch fundierte Informationen über Fertigprodukte und die Alternativen gewinnst du außerdem mehr Sicherheit bei deinen Einkaufsentscheidungen im Alltag.
  • Begrüßung, kurze Vorstellung der Teilnehmer
  • Erstes Treffen: Theorie
  • Zweites Treffen: Praxis
Offenheit für Neues ;-).

Bei Fragen wende Dich gerne an Juliana info@bellnbg.de

Merken

Merken

Merken

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.