Familienkost

Alles rund um die Familienkost (9 – 17 Monate)

Der Workshop der an die Einführung von Beikost anknüpft.

Hat Dein Kind schon angefangen zu essen und Du möchtest wissen, wie es weitergeht?
Oder durchlebt Dein Kind gerade eine schwierige Phase, wenn es ums Essen geht?

In diesem Workshop sehen wir:

  • Die Entwicklung von Kindern bis zum zweiten Lebensjahr in Bezug auf dieErnährung
  • Wie kann ich mein Kind in seiner Entwicklung und seinen Lernprozessen auf eine positive Weise und ohne Stress begleiten
  • Mögliche Probleme am Familientisch in dieser Phase und Hilfen
  • Lebensmittel: was ist wichtig zu wissen

Die allgemeine Vorstellung von Familienkost ist, wenn ein Baby am Familientisch zu essen beginnt. Viele haben somit die Erwartung, dass ein Baby gegen seinen ersten Geburtstag beginnt am gemeinsamen Essen teilzunehmen und das Stillen von fester Kost abgelöst wurde.

Bei dieser Vorstellung wird davon ausgegangen, dass die Konsistenz und Menge der Lebensmittel sich im Laufe der Zeit ändert und steigert – erst Brei und Muttermilch, dann Brei mit Stückchen und weniger Muttermilch, dann gegen den ersten Geburtstag der Beginn von fester Kost und Kuhmilch.

Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Essenlernen ein Prozess ist, in dem das Kind (und nicht das Lebensmittel), seine Entwicklung und seine Lernfähigkeit im Mittelpunkt steht.

Möchtest Du wissen, wie das Essenlernen geht und welche Entwicklungsphasen ein Baby durchmacht? 
In diesem Workshop möchte ich Dir Sicherheit für die Ernährung Deines Kindes im Alltag geben.

Termine & Anmeldung:

Freitag, 13:00 Uhr – 15:00 Uhr

  • Kursleiterin: Juliana Morelli Bell
  • Termine: 1 Termin à 2 Stunden, immer freitags
  • Geeignet für: Eltern oder Großeltern mit/ohne Kinder
  • Preis: 40€
  • Die Kursgebühr ist beim ersten Termin bei der Kursleiterin zu bezahlen
  • ACHTUNG: auf der Buchungsseite steht fälschlicherweise "kostenlos". Das ist im System leider nicht anders abbildbar. Wir bitten um Euer Verständnis.

Unser Ziel ist es, Dir Sicherheit im Umgang mit dem Thema Essen für Kleinkinder zu vermitteln. Somit kannst du:

  • dein Kind in seiner Entwicklung wahrnehmen, begleiten und fördern
  • Vertrauen zwischen dir und deinem Kind in Bezug auf das Essen aufbauen
  • eine entspannte und positive Atmosphäre beim Essen fördern
  • Essen mit Spaß verknüpfen und diesen deinem Baby weitervermitteln
  • selbstbewusst mit dem Thema Ernährung im Alltag umgehen

Durch fundierte Informationen über Fertigprodukte und die Alternativen gewinnst du außerdem mehr Sicherheit bei deinen Einkaufsentscheidungen im Alltag.

  • Begrüßung, kurze Vorstellung der Teilnehmer
  • Theoretischer Input 
  • Zeit für Fragen 

Offenheit für Neues ;-).

Bei Fragen wende Dich gerne an Juliana info@bellnbg.de

 

Unsere Kursleiterin Juliana Morelli Bell ist Ernährungsberaterin für Kinder und Autorin der Bücher „So macht Essen Freude – das Beikost ABC“ und „Die besten Rezepte für Mäkelkinder“. 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Babygeleitete Beikost – BLW (bis ca. 8 Monate)

Partizipative Beikosteinführung (bis ca. 8 Monate) 

 

Häufige Fragen:

Laufende Kurse sind alle Kurse, die kein Ende haben. Du kannst jederzeit eine Probestunde machen und einsteigen. Um den Termin zu buchen suchst du dir den gewünschten Tag und die Uhrzeit auf unserer Buchungsseite aus und klickst auf “Jetzt teilnehmen”. Bei den Optionen kannst du zunächst eine Probestunde auswählen und wenn du weiter machen möchtest, die gewünschte Karte buchen. Welche Möglichkeiten es gibt, steht in der Kursbeschreibung.

Damit du ganz einfach und bequem jederzeit von jedem Ort buchen kannst, verwende die mobile App von eversports.

eversport App herunter laden

Load More

Es gibt freie Parkplätze hier in der Veilhofstr.

Load More

Merken

Merken

Merken