Familiebesserleben
Kinder besser verstehen Kurse – Familie leichter leben

„Kinder besser verstehen“ Kurs  (Für Eltern von Kindern im Alter von 1 bis ins Vorschulalter)

Du lernst nicht nur, wie dein Kind „tickt“ und lernst es verstehen, sondern auch, warum Du so fühlst und handelst, wie du es tust. Du lernst und spürst, wie du deinen individuellen Alltag mit deinem Kind entspannter, liebevoller und mit weniger Machtkämpfen gestalten kannst! Wir befassen uns mit den Grundlagen der kindlichen Entwicklung, indem wir uns anhand deiner individuellen Themen erarbeiten, wie wir uns und unsere Kinder besser verstehen können. Zudem tauchen wir in verschiedene Themen, wie starke Gefühle, Essen, Schlafen, Trocken werden, Kita von Kleinkindern ein, indem wir konstruktive Handlungsmöglichkeiten für deinen Alltag finden!

Termine: Donnerstag, 19:30- 21:30 Uhr

  • Start 03.02. – 17.03.22 (kein Kurs am 03.03.)
  • Start 24.03. – 05.05.22 (kein Kurs am 14.04.)
  • Blockwochenende 02.07./16.07. (jeweils von 9:30-17:00 Uhr)
    Hier gehts zur Anmeldung

Details

  • Anmeldung: Über Button oben oder per Tel./WhatsApp unter 01795379407
  • Kursleiterin: Vera Swarte (examinierte Sonderpädagogin, Kinderbesserverstehen – Kursleiterin)
  • Kurszeit: Donnerstag, 19:30 Uhr – 21:30 Uhr, Termine siehe bitte oben
  • Kursdauer: 6x 2 Stunden
  • Kursort: Knirpse& Co., Nürnberg/ Online
  • TeilnehmerInnenanzahl:  10 TeilnehmerInnen
  • Geeignet für: Eltern von Kinder 1-5 Jahre, Großeltern, pädagogisches Fachpersonal
  • Preis: pro Person 159,- Euro (Paar 259,- Euro)
  • Teilnahmebedingungen: Ohne Kinder (außer Babies, die gestillt werden), eine Anmeldung pro TeilnehmerIn
  • Ziele: Dieser Kurs ist für alle Eltern und pädagogisches Fachpersonal, die ihren Alltag bindungs- und beziehungsorientiert gestalten möchten. In diesem Kurs zeige ich Dir, wie Du das Verhalten von Kindern besser verstehen kannst, sowie Du daraus konstruktive Handlungsalternativen für Deinen Alltag ableiten kannst!

Ablauf:

Die Inhalte werden an die individuelle Gruppe angepasst.
Individuelle Fragen und Anregungen werden eingebaut und konstruktive Handlungsmöglichkeiten angeboten.

  1. Einheit – Beziehung statt Erziehung:
    Alte Werte und die eigene Kindheit, ein neuer Blick auf Kinder, Werte, die heute von Bedeutung sind
  2. Einheit – Die Autonomiephase:
    Bedeutung der Autonomieentwicklung, Wut und starke Gefühle, sowie kindlicher Wille und Handlungsalternativen
  3. Einheit – Strafen und Konsequenzen:
    Warum wird gestraft? Grenzen setzen, (natürliche und naturgegebene) Konsequenzen, psychische Strafen, Botschaften in der Kommunikation, Handlungsalternativen
  4. Einheit – Der Alltag mit Kleinkindern:
    Tagesablauf, Struktur, Rituale, Regelungen, Übergange, Schnuller, Essen, Schlafen, Sauber werden
  5. Einheit – Kindergartenalltag:
    Lob & Belohnung, Teilen, Streit zw. Kindern begleiten, Eingewöhnung, Abschied, Trennung
  6. Einheit – Wir Eltern:
    Blick auf uns Eltern, kurz- und langfristiger Umgang mit eigener Wut, innere Muster, innere Glaubenssätze, Selbstwert, Selbstliebe

 

Familie leichter leben – Workshops

Du möchtest dich gerne über ein bestimmtes Thema im Kleinkindalter informieren? Du möchtest in entspannter Atmosphäre Wissensinput und Austausch mit anderen Eltern? Dann ist der Workshop genau richtig für dich. Wir nehmen uns insgesamt 2 Stunden Zeit einerseits für Wissensinput zum jeweiligen Thema aus dem Leben mit Kleinkindern, als auch für Fragen und Austausch. Dazu gibt es Getränke und Snacks.

  • Wo: Knirpse& Co., Nürnberg (oder per Zoom, falls die aktuelle Corona- Lage es nicht anders zulässt)
  • TeilnehmerInnenanzahl: Max. 15 TeilnehmerInnen
  • Preis: pro Person 35€ (55€ für Paare) inklusive ausführliches Handout
  • Anmeldung: Über Button unten oder per Tel./WhatsApp unter 01795379407

„Strafen und Konsequenzen“ Workshop

„Wer nicht hören will, muss fühlen“, „Das hat mir auch nicht geschadet!“ , „Nun stell dich nicht so an!“ Vielleicht hast Du diese oder ähnliche Sätze in deiner Kindheit gehört, jedoch spürst Du intuitiv, dass diese Sätze nichts Gutes in unseren Kindern bewirken. Aber fragst Dich : Wie soll ich es denn anders machen??? Dann bist du genau richtig in diesem Workshop! Anhand von unseren individuellen Beispielen erarbeiten wir Handlungsalternativen, die wirklich etwas bewirken!

05.03.2022, 10:00-12:00 Uhr

Hier gehts zur Anmeldung

„Klare Sprache – klare Handlung: gelingende Kommunikation mit Kindern“ Workshop

07.05.2021, 10:00-12:30 Uhr

Hier gehts zur Anmeldung

„Wut tut gut! Starke Gefühle von Kindern begleiten“ Workshop

Umgang mit Kindern in der Autonomiephase
Wut ist eine sehr starke Emotion und sowohl bei Kindern im Kleinkindalter, als auch in späteren Jahren, nicht selten mit einer aggressiven Reaktion verbunden. Warum ist Wut für die gesunde Entwicklung meines Kindes so wichtig? Wie kann ich die Wut meines Kindes wertschätzend begleiten. Weshalb verändert unsere Reaktion darauf das Erleben und Verhalten meines Kindes?

25.06.2021, 10:00-12:30 Uhr

Hier gehts zur Anmeldung

„Schlaf Kindchen, schlaf! Baby- und Kinderschlaf verstehen“ Workshop

23.07.2022, 10:00-12:30 Uhr

Hier gehts zur Anmeldung

 


Auch Einzelcoachings mit individuellen Themenschwerpunkten sind möglich*